Schule für Sozialbetreuungsberufe (SOB)

NEU: KOLLEG FÜR SOZIAL - PÄDAGOGIK ab Sept. 15! Nachmeldungen für alle SOB Ausbildungsformen sind noch möglich!

Klassenzimmer
previous next
Klassenzimmer
Gebäude Aussenansicht
Aufenthaltsraum Innen
Aufenthaltsraum 
Aussenbereich
Computerarbeitsplätze

Kolleg Sozialpädagogik Info zum Downloaden

Presse: Projekt Europark

Die SOB bietet Jugendlichen ab 17 die Möglichkeit sich zum/zur Fach- oder Diplomsozialbetreuer/in mit den Ausbildungs- schwerpunkten Familienarbeit, Altenarbeit und  Behindertenarbeit 

ausbilden zu lassen.

 

 

Für Personen ab 19 (Berufstätige oder Berufsumsteiger/innen) bietet die SOB Ausbildungen zur/zum Fach- oder Diplomsozialbetreuer/in Altenarbeit und/oder Behindertenarbeit (inklusive Pflegehilfe) und zur/zum Fach- oder Diplomsozialbetreuer/in Behindertenbegleitung (inklusive UBV und Heimhilfe) an. Die inklusive Form der SOB Ausbildung bietet Abschlüsse als Fachsozialhelfer/in, bzw. Heimhelfer/in.

Gesamtüberblick über das Ausbildungsangebot

WEB Tipp:Pflege in unserer Gesellschaft: Projekt der 2FA

Neu: Film "KInderträume" der Diplomklasse Familienarbeit, Film "Schauplatz Werktstatt - Yes I can" der Diplomklasse Behindertenarbeit

 

 

Filme über die SOB

SOB BA Schauplatz Werkstatt - Yes I can

SOB FA Kinderträume

SOB BA Ein Filmporträt von Menschen in persönlicher Assisten in Salzburg

SOB BB Empowerment driving 17min

SOB BB Projekt "Empowerment driving - nimm das Steuer in die Hand"

SOB BA Ein Film des Unterrichtsministeriums

SOB BA Ein Film über die Theaterproduktion OUTsideIN

SOB FA Happy: We are SOB Caritas Salzburg

SOB AA Der Film begleitet Menschen in der Ausbildung

SOB BB Dieser Film beschreibt ein Diplomprojekt

Kontakt

Schießstandstraße 45
5061 Salzburg
Tel: 0662/ 90 86 68-110
Fax: 0662/ 90 86 68-120

Leitung
Prof. Mag. Franz Promberger

Bürozeiten
Mo - Fr: 8.30 - 12.00 Uhr

Anmeldeformulare

Kolleg für Sozialpädagogik

Altenarbeit/Behindertenarbeit Berufstätigen Form

Behindertenarbeit Tagesform

Behindertenbegleitung + inklusive Fachsozialbetreuung und Heimhilfe (optional) Berufstätigen Form

Familienarbeit/Altenarbeit Tagesform

Vordruck: Ärztliches Attest

Das Projekt wird aus Mitteln der Stadt Salzburg unterstützt.
Das Projekt zur inklusiven Ausbildung wird aus LEONARDO EU Mitteln unterstützt.