Schule für Sozialbetreuungsberufe (SOB)

Informationstag für alle Ausbildungsrichtungen + Pflegehilfe: Freitag, der 20.02.2015, 10.00 bis 16.00

Klassenzimmer
previous next
Klassenzimmer
Gebäude Aussenansicht
Aufenthaltsraum Innen
Aufenthaltsraum 
Aussenbereich
Computerarbeitsplätze

Veranstaltung: 26.11. 15.00: Präsentation von 4 inklusiven Schul-projekten!

die inklusive Form der SOB Ausbildung 

Presse aktuell

Happy 3FA zu Pharrell Williams

WEB Tipp aktuell

Leitbild

Schulprofil

Ausbildungsangebot

 Die Schule für Sozialbetreuungsberufe (SOB) bietet für Jugendliche ab 17 Jahre die attraktive Möglichkeit sich zum/zur Fach- oder Diplomsozialbetreuer/in mit den Ausbildungsschwerpunkten Familienarbeit, Altenarbeit oder Behindertenarbeit ausbilden zu lassen.

Für Personen ab 19 Jahren (Berufstätige oder Berufsumsteiter/innen) bietet die Schule für Sozialbetreuungsberufe (SOB) Ausbildungen zur/zum Fach- oder Diplomsozialbetreuer/in Altenarbeit und/oder Behindertenarbeit (inklusive Pflegehilfe) und zur/zum Fach- oder Diplomsozialbetreuer/in Behindertenbegleitung (inklusive UBV und Heimhilfe) an.

Sozialbetreuung eröffnet Chancen

Chancen der Entwicklung, der Freude und des Erfolges. Menschen mit Beeinträchtigung auf dem Weg zur Selbständigkeit assistieren und unterstützen ist ein Kennzeichen der Behindertenarbeit.  Kinder und Eltern in schwierigen Situationen helfen und neue Möglichkeiten entwickeln betrifft unter Anderem das Aufgabenfeld der Familienarbeit. Senioren in vielerlei Lebenszusammenhängen betreuen und pflegen ohne diese zu bevormunden. Diese Verantwortung übernehmen PflegehelferInnen und SozialbetreuerInnen für Altenarbeit. Die Diplomausbildung Altenarbeit ist der Zukunftsberuf!

Vollformen:
Fach- und DiplomsozialbetreuerIn ab 17J. für Behindertenarbeit und Pflegehilfe bzw. für Altenarbeit, Familienarbeit und Pflegehilfe
Fachausbildung 2 Jahre, Diplomausbildung  1 Jahr

Berufstätigenformen:

Fach und DiplomsozialbetreuerIn  ab 19J. für Altenarbeit, Behindertenarbeit und Pflegehilfe bzw. für Behindertenbegleitung und Heimhilfe
Fachausbildung 3 Jahre mit 1 Unterrichtstag + Seminartagen, Diplomausbildung  1 Jahr mit ca. 2 Unterrichtstagen

Filme über die SOB

SOB BB Empowerment driving 17min

SOB BB Projekt "Empowerment driving - nimm das Steuer in die Hand"

SOB BA Ein Film des Unterrichtsministeriums

SOB BA Ein Film über die Theaterproduktion OUTsideIN

SOB FA Happy: We are SOB Caritas Salzburg

SOB AA Der Film begleitet Menschen in der Ausbildung

SOB BB Dieser Film beschreibt ein Diplomprojekt

  • Seite drucken
  • Link versenden
  •                                                                         
  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • Delicious
  • Digg!

Kontakt

Schießstandstraße 45
5061 Salzburg
Tel: 0662/ 90 86 68-110
Fax: 0662/ 90 86 68-120

Leitung
Prof. Mag. Franz Promberger

Bürozeiten
Mo - Fr: 8.30 - 12.00 Uhr

Anmeldeformulare

Altenarbeit/Behindertenarbeit Berufstätigen Form

Behindertenarbeit Tagesform

Behindertenbegleitung + inklusive Fachsozialbetreuung und Heimhilfe Berufstätigen Form

Behindertenbegleitung UBV (Unterstützung bei der Basisversorgung) Berufstätigenform

Familienarbeit/Altenarbeit Tagesform

Das Projekt wird aus Mitteln der Stadt Salzburg unterstützt.
Das Projekt zur inklusiven Ausbildung wird aus LEONARDO EU Mitteln unterstützt.