Unterstützung bei der Basisversorgung (UBV)

Das Modul "Unterstützung bei der Basisversorgung" ist eine einsemestrige Fachausbildung im Umfang von einem Kurstag alle zwei Wochen. Die Ausbildung vermittelt unterstützende Tätigkeiten bei der Basisversorgung (Körperpflege,  Nahrungsaufnahme, ...) sowie die Verabreichung von Medikamenten.

Dauer: 1 Semester Fachausbildung, 1 Kurstag alle zwei Wochen

Abschluss: Ausbildungsnachweis UBV. 

Kosten: 500,-

Einmalige Bearbeitungsbegühr für die Anmeldung: €25,-

Werfen Sie einen Blick auf die Möglichkeiten der Förderungen.

Weiterbildung

Wenn Sie vorhaben, zu einem späteren Zeitpunkt die Fachausbildung Behindertenbegleitung zu absolvieren, werden Ihnen alle UBV Ausbildungsstunden dafür angerechnet.