Fach-Sozial-Hilfe und Heim-Hilfe

Diese Ausbildung bildet Menschen für unterstützende Arbeiten in der Sozialbetreuung aus.

Ausbildungs-Profil

  • Gesamt-Dauer: 2 Jahre
  • Umfang: 1.600 Stunden (davon 640 Stunden Praktikum)
  • 2 Schul-Tage pro Woche
  • Praktikum ab Dezember/Jänner

Abschlüsse

  • Fach-Prüfung
  • Wahlweise UBV-Prüfung (Unterstützung bei der Basis-Versorgung)

Qualifikation

  • Fach-Sozial-Helferin / Fach-Sozial-Helfer
  • Wahlweise Heim-Helferin / Heim-Helfer

Besonderheiten

  • Leichter Schul-Einstieg
  • Lern-Unterlagen in einfacher Sprache
  • 2 Lehr-Personen unterrichten gleichzeitig
  • Es gibt Übungs-Unterricht
  • Die Ausbildung ist auch für Menschen mit Lern-Schwierigkeiten geeignet
  • Die Ausbildungs-Kosten werden vom Land übernommen