Eine Schülerin der SOB mit einem Kind bei einem Filmprojekt

Projekte und Filme unserer Studierenden

Studierende der SOB Caritas engagieren sich für Down-Syndrom Österreich

Am Samstag, den 10. Juni fand im Universitätssportzentrum Rif das 1. österreichische Down-Syndrom Sportfest statt. 72 Sportler/innen aus ganz Österreich und dem benachbarten Bayern traten in unterschiedlichen Disziplinen wie Schwimmen, Laufen und Weitwerfen an.

Weiter

Buchprojekt: "Augenblicke der Freude"

Im Rahmen eines Projekts der Diplomklasse mit Schwerpunkt Behindertenbegleitung entstand ein Buch mit dem Titel "Augenblicke der Freude".

Ziel war es zu zeigen, dass Menschen mit Behinderungen, wie alle anderen Menschen auch, Augenblicke der Freude in ihrem Leben empfinden. Das Buch beinhaltet Fotos, Texte und kreative Werke von Menschen mit Behinderung.

Weiter

"What the FAmilienarbeit" – Familienarbeit im richtigen Licht

Was ist überhaupt Familienarbeit? Wer arbeitet in diesem Beruf? Wie viele Menschen üben diesen Beruf aus und wer braucht Familienarbeit?

Eine Podiumsdiskussion der Schule für Sozialbetreuungsberufe vom Ausbildungszentrum der Caritas Salzburg in Kooperation mit dem Frauenbüro am 21. April 2o17 in der TriBühne Lehen sollte darüber Klarheit verschaffen.

Weiter

72 Stunden ohne Kompromiss

Die Studierenden der 2FAb waren an zwei verschiedenen Projekten beteiligt.

Sie engagierten sich im Flüchtlingshaus Thalgau und in der Altenpension der Caritas.

Weiter

Projekt "Glücksgeflüster"

die Studierenden der Diplomklasse in Behindertenbegleitung der Schule für Sozialbetreuungsberufe am Ausbildungszentrum der Caritas Salzburg gestalteten im Rahmen ihres Klassenprojekts einen Film mit dem Titel „Glücksgeflüster". Dieser wurde am 30. April 2016 im Badhaus Leogang präsentieren.

 

Weiter