Eine Schülerin der SOB mit einem Kind bei einem Filmprojekt

Diplomreise 3BA/ 3FA nach Amsterdam

Zu den Höherpunkten gehörten die Besichtigung des Anne-Frank-Museums, eine Stadtführung durch die Innenstadt sowie die Grachtenfahrt. Außerdem wurde die 3FA im Sozialzentrum "Coordan", einer Anlaufstelle für alle die Pflege, Unterstützung und Begleitung brauchen, sehr freundlich empfangen. Durch diesen Besuch bekam die Klasse interessante Einblicke in das Pflege -und Sozialsystem der Niederlande. Trotz des dichten Programmes, blieb genügend Zeit für Freizeitaktivitäten wie mit dem Fahrrad die atemberaubende Landschaft zu erkunden, entlang der wunderschönen Nordseeküste zu spazieren oder einfach mit freundlichen Holländerinnen und Holländern zu plaudern.