Eine Schülerin der SOB mit einem Kind bei einem Filmprojekt

Sozialpädagogische Berufsfelder

Praktische Arbeitsmöglichkeiten gibt es in den Bereichen: Schule und Ausbildung, Außerschulische Kinder- und Jugendarbeit, Kinder- und Jugendhilfe, Arbeitsmarktpolitische Maßnahmen für Jugendliche und Erwachsene, Migration und Integration, Begleitung von Menschen mit Behinderung, Themenspezifische Projekte, Beratungsstellen für spezifische Lebenssituationen. Wir sind viel in den Praxisfeldern unterwegs. Zuletzt waren wir im Toihaus, hatten ein Projekt zum Thema „Wy War“, entwickelten Trickfilme und planten ein Faschingsfest für zwei Senioreneinrichtungen. Wenn Du auch dabei sein willst - Ausbildungsplätze stehen noch zur Verfügung!